Im Zug Der Zeit

 

SUMMER SALE

Wir freuen uns, Sie ab sofort zu unserem diesjährigen Sommerschlussverkauf einzuladen! Wir haben einige attraktive Artikel, zu stark reduzierten Preisen, für Sie vorbereitet. Besuchen Sie jetzt eine Ludwig Reiter Filiale Ihrer Wahl.

The Telegraph Luxury

Wir freuen uns über den neuen Artikel im "The Telegraph - Luxury" von Bill Prince über unsere "Globetrotter" Tasche. Den ganzen Bericht finden Sie hier.

Espadrillos für den Sommer

Der Sommer steht vor der Tür und somit auch die Zeit für leichte Stoffschuhe wie unsere Esparillos. Die klassischen Sommerschuhe aus weichem Velours, atmungsaktiven Lederfutter und Crêpesohle sind unschlagbar bequem und luftig - die perfekten Begleiter für jeden Urlaub! Eine Auswahl an Farben finden Sie in unseren Filialen, oder im Webshop.

Neuer Artikel im Wallpaper* Magazin

Katrina Israel, vom Wallpaper* Magazin, war letzte Woche zu Besuch, um Ludwig Reiter näher Kennenzulernen. Den schönen Bericht dazu finden Sie hier zum Nachlesen.

Anpfiff für Österreich

Die Fußball Europameisterschaft 2016 rückt immer näher und erstmals in der EM Geschichte hat es die österreichische Nationalelf mit einer nahezu perfekten Qualifikation in die Endrunde geschafft. Am 14. Juni dürfen wir bereits auf ein spannendes Debüt der österreichischen Mannschaft in Frankfreich gespannt sein.Pünktlich zum EM Auftakt stellen wir Ihnen unseren exklusiven Fußball-Schuh für die Fans von Marcel Koller's Team vor.

Der Trainer ist das Ergebnis präziser Handwerkskunst unter Verwendung hochwertigster Materialien, wie es von Ludwig Reiter seit 1885 beibehalten wird. In den österreichischen Farben gehalten und mit dem Schriftzug "Wien 2016" versehen, garantiert dieser Schuh  stilgerechten Support der österreichischen Mannschaft. Das Sammlerstück mit höchstem Tragekomfort ist auf 100 Paar limitiert. Erhältlich in unseren Filialen und im Webshop.

 

Eine Zusammenarbeit, eine Tasche

Im Rahmen des ersten Ludwig Reiter Frühlingmarkts wurde auch die jüngste Zusammenarbeit von Ludwig Reiter mit Ärzte ohne Grenzen/ Médecins Sans Frontièes (MSF) vorgestellt. Die Kooperation basiert auf dem einfachen Grundsatz: den sinnvollsten Beitrag zum Gemeinwohl leistet man mit dem, was man am Besten kann. Ärzte ohne Grenzen tut dies in Form von unabhängiger medizinischer Hilfe. Ludwig Reiter unterstüzt die Organisation nun mit dem, was sie besonders gut können - mit der eigens entwickelten Tasche Ludwig Reiter "Globetrotter" - und spenden die Hälfte des Verkaufserlöses an Ärzte ohne Grenzen Österreich. Die Tasche ist in allen Filialen (außer London) und im Webshop erhältlich.

Inspiriert wurde Ludwig Reiter dabei von der Gundidee der Ärztetasche: durch viele kleine Fächer bietet der "Globetrotter" Ordnung und ermöglicht das schnelle Finden von allerlei Accessoires. Die handwerklich gefertigte Tasche verbindet hohe Praxistauglichkeit mit Langlebigkeit und einer Prise Raffinesse. Sie ist vielseitig, robust, dennoch leicht: der perfekte Begleiter im Alltag, als Weekender, für kurze Reisen, Ausflüge, Exkursionen.

Maße: 44 x 30 x 14,5 cm, Stoff: texturiertes Nylon

Bald ist es so weit...

Diesen Freitag und Samstag öffnen wir ab 10 Uhr unsere Pforten für den ersten Frühlingsmarkt. Ein erweiteter Fabriksverkauf, exklusive Frühlingsmarktmodelle und vieles mehr erwartet Sie in Süssenbrunn. Alle Details dazu finden Sie hier.

Die Farben der Saison

Unsere Handtaschen und Schuhe bilden jetzt ein abgestimmtes Team. Farblich passend kreieren Sie einen harmonischen und eleganten Look. Weitere Details finden Sie hier.

Die Stände

Am 29. & 30. April werden wir mit diesen befreundeten Unternehmen und vielen mehr unseren ersten Frühlingsmarkt veranstalten. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier.

Schuhputzseminare am Frühlingsmarkt

Wer seine Schuhe professionell pflegen und aufpolieren möchte, kann den richtigen Umgang mit Bürste, Schuhcreme & Co. bei uns erlernen. Am Samstag, den 30. April können Sie um 13:00, 14:00 und 15:00 Uhr an einem Schuhpflegeseminar in unserer Produktion teilnehmen.

Bitte um Voranmeldung unter rsvp@ludwig-reiter.com

Klassik im Frühjahr

Pünktlich zu Beginn der warmen Jahreszeit sind unsere sommerlichen klassischen Modelle eingetroffen. Eine umfangreiche Auswahl an Produkten finden Sie in unseren Filialen und im Webshop.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Übersiedlung Filiale Frankfurt

Neue Adresse: Schillerstraße 14, Frankfurt am Main

In der Zeit vom 26. März (ab 14:00 Uhr) bis zum 3. April ist die Filiale geschlossen.

(Telefonnummer und Emaildresse bleiben gleich)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch ab dem 4. April in unserem neuen Geschäft!

Neue Frühlingsmodelle sind eingetroffen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Filialen und Online!

"Die Trapp Familie - Ein Leben für die Musik"

Jeder der einmal im fernen Ausland war und die Frage gestellt hat "Wofür kennt man Österreich auf der Welt?", bekommt nach wie vor die Antwort "The Sound of Music". Obwohl dieser alte Spielfilm kaum in Österreich bekannt ist, wollten wir uns die Chance nicht entgehen lassen um bei der Neuverfilmung dabei zu sein - noch dazu passen Ludwig Reiter Schuhe ideal!

Wir freuen uns dabei mitzuwirken, das in Österreich bekannt zu machen, wofür Österreich auf der ganzen Welt bekannt ist!

Ab 12. November im Kino!

Man muss nicht jodeln können, um ihn zu tragen: den Senner-Stiefel

Nach dem selten gewordenen Beruf des Senners hat Ludwig Reiter nun einen neuen Winterstiefel benannt. Er ist von Schuhmodellen inspiriert, die sich schnell an- und ausziehen ließen – etwa beim Hin- und Herlaufen zwischen Kuhstall und Käselager.

Das Modell gibt es für Herren und Damen („Sennerin“), aus Velours, Filz oder Spazzolato – einem tiefschwarzen, hochglanzpolierten Kalbleder. Außerdem: warmes Lammfellfutter, praktische Schließe am Schaft, rutschfeste Ultralight Profilsohle und – bei Ludwig Reiter selbstverständlich – rahmengenäht.

Das Schönste am Senner: Man muss nicht jodeln können, um ihn zu tragen.

Leichten Fußes durch Herbst und Winter: die Ultralight Profilsohle

Obwohl meist unsichtbar, ist sie dennoch von grundlegender Bedeutung: die Sohle. Denn was sich „down under“ abspielt, beeinflusst ganz wesentlich die Bequemlichkeit des Schuhs und die Sicherheit des Gehens.

Ludwig Reiter hat nun einige Herbst/Wintermodelle mit einer neuen Ultralight Profilsohle ausgestattet. Gefertigt aus einem kautschukähnlichen Elastomer, ist sie federleicht und wiegt nur einen Bruchteil von Gummisohlen. Sie ist rutschfest, flexibel, weich, dämpft den Auftritt – und sorgt damit für ausgezeichnete Trageeigenschaften des Schuhs. Und: Sie wirkt wärmeisolierend, vor allem in Kombination mit einem Lammfellfutter.

*Senner und Sennerin, Gebirgsjägerin, Budapesterin, Touring, Brogue Boot, Long Wing, Norweger, Little Loafer

Ludwig Reiter bei der Expo 2015 in Mailand

Zusammen mit Peter Holzinger von Superated entwickelte Ludwig Reiter Schuhe für die Mitarbeiter im Österreich Haus auf der Expo 2015 in Mailand. Zu sehen ist unser bekanntes Modell Skipper aus einem mit Folie bedrucktem Leder das Gras darstellt. Wir freuen uns Teil des Österreich Haus auf der Expo 2015 zu sein!

Weitere Beiträge...

... und ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv!

Willkommen bei Ludwig Reiter



Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

« Weiter Einkaufen    Zum Warenkorb